Standortbestimmung - Kompass digitaler Wandel

Schulentwicklungsprozesse im digitalen Wandel sind vielschichtig, komplex und von unterschiedlichen Faktoren geprägt. Nicht immer ist von Beginn an klar, wohin die Reise führt und mit welchen Themen und Fragen man dabei konfrontiert wird.

Um einen Überblick über die verschiedenen Faktoren zu gewinnen und daraus mögliche Handlungsfelder und Prioritäten für die eigene Schule abzuleiten, arbeiten wir mit einem Kartenset, welches die fünf Dimensionen von Schulentwicklung in verschiedene Bereiche des digitalen Wandels auffächert und diese visuell darstellt. Die Karten sollen Gedanken anstossen, zur Diskussion anregen und Beteiligte dazu motivieren, verschiedene Aspekte auf ihrem Schulentwicklungsprozess anzugehen. Im Zentrum stehen dabei immer die Lernenden und ihr Lernen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Standortbestimmung sind Schulleitende, ICT Supportpersonen, Lehrpersonen, Behördenmitglieder, usw.

Für die Standortbestimmungen werden ca. 3 Stunden benötigt.

Weitere Informationen und Kontakt

Kompass digitaler Wandel PDF-Dokument

Kontakt
Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau
T +41 41 859 05 90
info@phsz.ch Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an wikiadmin@phsz.ch
This page was cached on 16 Jul 2024 - 10:06.